1. Deutsche Meisterschaft im "All-Style-Inclusion-Battle"

Diese Deutsche Meisterschaft wird präsentiert in Zusammenarbeit mit BBoy World Germany und steht unter dem Motto:

"Wir reden nicht über Inklusion, wir leben sie!"

Grobkonzept:

Die teilnehmenden Tanzgruppen dürfen ein oder mehrere Tänzerinnen oder Tänzer dabei haben, die in irgendeiner Art und Weise gehandicapt sind. Auch die gehandicapten Tänzerinnen und Tänzer müssen natürlich aktiv dabei sein, passiv ist nicht ausreichend. Die Tanzgruppen treten im "KO-System" gegeneinander an, d.h. es werden von der Jury keine Punkte vergeben, sondern es wird nur entschieden wer das Battle gewonnen hat. Die Jury besteht aus 5 Personen, jeder muss genau eine Stimme abgeben, so dass es immer zu einer Entscheidung kommt. Der Sieger des Battles tritt in der nächsten Runde an, der Verlierer ist ausgeschieden. Der Sieger des Finales ist Deutscher Meister im "All-Style-Inclusion-Battle" und erhält einen Geldpreis und einen Pokal.

Der Termin für diese Deutsche Meisterschaft ist für September / Oktober 2021 geplant!

 
E-Mail
Anruf
Instagram