Allianz Deutscher Männertanzgruppen e.V.

 



Charity-Dance; 
Tanzgruppen ertanzen Spendengeld für "ihren" wohltätigen Zweck

Charity-Veranstaltungen sind in unserer Gesellschaft unverzichtbar. Nirgends wird mehr Geld gesammelt und an soziale Einrichtungen verteilt, als bei Spendengalas und eben Charity-Veranstaltungen. Die Idee für den Charity Dance ist, dass ihr bzw eure Tanzgruppe entscheiden darf, welcher gute Zweck bzw welche gemeinnützige Organisation begünstigt werden soll. Jede Tanzgruppe darf dazu im Vorfeld einen gemeinnützigen Zweck bestimmen, auf einen Zettel schreiben und in einem verschlossenen Umschlag mitbringen und bei der Siegerehrung darf die Gruppe dann die begünstigte Organisation kurz vorstellen und erläutern, für welchen guten Zweck das Geld dort eingesetzt werden soll. Je besser eure Platzierung, desto höher der Spendenbetrag den ihr ertanzen könnt. Die Übergabe der Gewinnprämie bzw der Spende würden wir dann gemeinsam mit euch machen, also mit der Tanzgruppe, welche diesen Spendenbetrag ertanzt hat.

Teilnehmen können grundsätzlich alle Tanzgruppen, egal ob Männer-, Damen- oder gemischte Tanzgruppe, ebenso können sich auch Jugend-/Nachwuchsgruppen anmelden, es gibt keinerlei Grenzen!

Was haltet ihr von diesem Konzept? Gebt uns gerne euer Feedback dazu....